(0)
9783895007385

Galle-Hellwig, Christian

Musiktherapie in Lebenskrisen

18. Musiktherapietagung am Freien Musikzentrum München e. V. (6. bis 7. März 2010)

2010
17,0 x 24,0 cm, 126 S., 6 s/w Abb., Broschur
18,00 €

ISBN: 9783895007385
Vorwort
Inhaltsverzeichnis

Kurze Beschreibung

Ob Lebenskrisen, Wirtschaftskrisen oder Umweltkrisen - Krisen begleiten uns durch das ganze Leben, ob wir wollen oder nicht. Eine angemessene Begleitung in diesen oftmals schwierigen Lebensphasen erhalten wir im günstigen Falle durch Familie, Angehörige oder Freunde. Viele Menschen bleiben jedoch in ihren Krisen alleine. Sie geraten oft durch ein Nicht-mitteilen und Nicht-verarbeiten-Können krisenhafter Erlebnisse in immer größere persönliche Schwierigkeiten, die sie nur mit therapeutischer Hilfe bewältigen können.
Der Band zur gleichnamigen Musiktherapietagung 2010 am Freien Musikzentrum in München vermittelt in verschiedenen Beiträgen, wie Musiktherapie in Krisenzeiten helfen und unterstützen kann.

Rezensionen

„Der Tagungsband „Musiktherapie in Lebenskrisen“ von Christian Galle-Hellwig (Hrsg.) stellt ein spannendes Lesebuch für an der Musiktherapie Interessierte dar. Durch die Auswahl und Reihenfolge der einzelnen Kapitel entsteht ein umfassender Einblick in die Thematik Krise und Musiktherapie, wobei einschränkend anzumerken bleibt, dass sich lediglich drei Kapitel direkt mit Möglichkeiten der Musiktherapie in Krisen beschäftigen. Die anderen drei Kapitel bieten aber viele theoretische Gedanken zum Themenkomplex Krise, die sicherlich zu eigenem Nachdenken im Umgang mit Krisen im musiktherapeutischen Arbeitsalltag anregen können.“

Thomas Schrauth

In: soialnet
http://www.socialnet.de/rezensionen/11124.php
(4. August 2011)

Schlagworte

Ergotherapie (102) || Klinische Psychologie (101) || Kreative Therapie (Kunst, Musik, Theater) (102) || Krise (3) || Medizinische Spezialgebiete (102) || Musiktherapie (91) || Psychotherapie (113) || Psychotherapie, allgemein (81)