(0)

12. Jahrhundert (1100 bis 1199 n. Chr.)

Ergebnisse 1 - 20 von 51
Seite 1 von 3
9783954902408
Fildhuth, Jesko

Das byzantinische Priene

Stadt und Umland

21,0 x 29,7 cm, 280 S., Gebunden
78,00 €

Das Buch behandelt die urbanistische Entwicklung des westkleinasiatischen Priene und seines Umlandes, welches das Gebirge der Mykale sowie die untere Mäanderebene umfasste, in der...

Unterreihe: Priene Band: 5
9783954901036
Paul, Jürgen

Lokale und imperiale Herrschaft im Iran des 12. Jahrhunderts

Herrschaftspraxis und Konzepte

17,0 x 24,0 cm, 568 S., Gebunden
148,00 €

Wie ist politische Herrschaft organisiert? Von oben nach unten, in Delegation? Oder gibt es andere Formen, bei denen Herrscher ihre Positionen aus eigener Machtvollkommenheit...

Reihe: Iran – Turan Band: 13
9783895009662
Fuhrmann, Hans

Die Inschriften der Stadt Halberstadt

19,0 x 27,0 cm, 560 S., Leinen mit Schutzumschlag
79,00 €

Dieser Band komplettiert den 75. der Reihe mit den Inschriften des Domes zu Halberstadt durch diejenigen der Stadt. Wie schon der erste Teilband enthält er die Inschriften...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 86
Unterreihe: Leipziger Reihe Band: 5
9783895009693
Paul, Ludwig

A Grammar of Early Judaeo-Persian

17,0 x 24,0 cm, 192 S., Gebunden
78,00 €

Early Judaeo-Persian (EJP) is the form of Persian that was spoken by Jews, and written in Hebrew script, in ca. the 8th-12th centuries C.E. Most EJP manuscripts have been found in...

9783895009488
Bürgel, Johann Christoph
Herausgeber: Newid, Mehr Ali; Mumm, Peter-Arnold

Nachtigallen an Gottes Thron

Studien zur persischen Dichtung

17,0 x 24,0 cm, 304 S., Gebunden
68,00 €

Romantische Epik,
Mystik und Magie,
Musiktheorie, Wortspiel,
Sprachreflexion und Poetologie
bei Nezami, Attar, Hafez, Rumi und Sana’i...

9783895008986
Gesammelt und bearbeitet von Manfred Merk. Für die Kommission eingerichtet von Ramona Baltolu und Christine Steininger

Die Inschriften des Landkreises Weilheim-Schongau

19,0 x 27,0 cm, 426 S., Leinen mit Schutzumschlag
62,00 €

Der Band enthält 340 Editionen von Inschriften und Inschriftengruppen des Landkreises Weilheim-Schongau von der Mitte des 12. bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts, mehr als zwei...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 84
Unterreihe: Münchener Reihe Band: 15
9783895008474
Von Sieglinde Hartmann unter redaktioneller Mitarbeit von Michael Schurk

Deutsche Liebeslyrik vom Minnesang bis zu Oswald von Wolkenstein

oder die Erfindung der Liebe im Mittelalter

17,0 x 24,0 cm, 224 S., Gebunden
49,00 €

Dieser Band eröffnet die Reihe mit einer grundlegenden Einführung in die mentalitätsgeschichtlichen, sprachgeschichtlichen und literaturgeschichtlichen Besonderheiten eines...

9783895008764
Von Dietlind Paddenberg. Mit Beiträgen von A. Alsleben, A. Bartel, S. Jahns und R. Wiechmann

Die Funde der jungslawischen Feuchtbodensiedlung von Parchim-Löddigsee, Kr. Parchim, Mecklenburg-Vorpommern

19,0 x 29,0 cm, 502 S., Gebunden
59,80 €

Die jungslawische Handelssiedlung von Parchim-Löddigsee wurde von 1981 bis 1999 vollständig ausgegraben. Diese einmalige Forschungssituation ermöglichte es, die ca. 6.000...

9783895007248
Roesler, Ulrike

Frühe Quellen zum buddhistischen Stufenweg in Tibet

Indische und tibetische Traditionen im »dPe chos« des Po-to-ba Rin-chen-gsal

17,0 x 24,0 cm, 740 S., Gebunden
69,00 €

Die tibetische Kultur erlebte im 11. und 12. Jahrhundert zahlreiche Neuerungen: Der Buddhismus fasste auf dem tibetischen Hochland Fuß und es entstanden die großen...

9783895007170
Bosselmann-Ruickbie, Antje

Byzantinischer Schmuck des 9. bis frühen 13. Jahrhunderts

Untersuchungen zum metallenen dekorativen Körperschmuck der mittelbyzantinischen Zeit anhand datierter Funde

22,5 x 31,5 cm, 420 S., Gebunden
128,00 €

Byzantinische Luxusobjekte wurden trotz ihres bereits im Mittelalter legendären Rufes in der Forschung lange Zeit vernachlässigt. Erstmals behandelt dieser Band nun den Gold-,...

9783895007590
Bauer-Eberhardt, Ulrike

Die illuminierten Handschriften italienischer Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek

Teil 1: Vom 10. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts

23,5 x 31,5 cm, 524 S., Leinen
248,00 €

Die geschmückten italienischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek reichen von der vorkarolingischen Zeit bis ins 16. Jahrhundert, wovon die frühesten bereits in dem...

9783895008290
Ed. by Foundation Al-Babtain

The City of the three Mosques: Ávila and its Muslims in the Middle Ages

17,0 x 24,0 cm, 168 S., Gebunden
78,00 €

This book troubles the traditional treatment of Muslims living under Christian rule in Iberia, traditionally dubbed “Mudejars,” as marginal in both medieval Christian and Muslim...

9783895007866
Gesammelt und bearbeitet von Ramona Epp

Die Inschriften des Landkreises Passau I, Epp

Die ehemaligen Bezirksämter Passau und Wegscheid

19,0 x 27,0 cm, 372 S., Leinen mit Schutzumschlag
59,00 €

Der Band umfasst 185 Editionen der Inschriften des Landkreises Passau, die sich in den ehemaligen Bezirksämtern Passau und Wegscheid befinden. Erfasst sind alle Inschriften vom...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 80
Unterreihe: Münchener Reihe Band: 14
9783895007583
Henkel, Mathias

Deutsche Messübersetzungen des Spätmittelalters

Untersuchungen auf der Grundlage ausgewählter Handschriften und vorreformatorischer Drucke

17,0 x 24,0 cm, 360 S., Leinen
78,00 €

Thomas Müntzer war der erste unter den Reformatoren, der die Messe und das Tagzeitengebet nicht nur in deutscher Sprache hielt, sondern seine liturgischen Formulare auch in den...

9783895007057
Ewert (†), Christian

Die Dekorelemente der Elfenbeinskulpturen des Kalifats von Córdoba (Mitte 10. bis Anfang 11. Jahrhundert)

22,0 x 31,5 cm, 170 S., Leinen
88,00 €

Das Lebenswerk des Architekten und Kunsthistorikers Christian Ewert war die Untersuchung und Analyse des westislamischen Bauschmuckes, von seiner Blüte im 10. Jahrhundert bis in...

Reihe: Madrider Beiträge Band: 31
9783895007965
Herausgegeben von der Akademie der Wisseschaften und der Literatur, Mainz, und dem Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. Auf der Grundlage der Vorarbeiten von Rüdiger Fuchs und Britta Hedtke bearbeitet von Susanne Kern

Die Inschriften des Mainzer Doms und des Dom- und Diözesanmuseums von 800 bis 1350

14,8 x 21,0 cm, 116 S., Broschur
12,00 €

Ob gemalt, geritzt oder geschlagen, Inschriften üben stets eine große Faszination aus. Darüber hinaus sind sie nicht nur für die historische Forschung, sondern auch für die...

Unterreihe: Mainzer Reihe Heft: 1
9783895007163
Later, Christian

Der mittelalterliche Burgstall Turenberc/Druisheim

Archäologische Untersuchungen 2001 bis 2007 am römischen Militärplatz Submuntorium/Burghöfe an der oberen Donau

21,0 x 29,7 cm, 184 S., Gebunden
45,00 €

Der Fundplatz Burghöfe ist vor allem als römischer Kastellstandort und weniger für den mittelalterlichen Burgstall bekannt. Ausgrabungen von 2001 bis 2007 rücken nun auch die...

9783895006692
Herausgegeben von Jan-Waalke Meyer unter redaktioneller Mithilfe von Christian Falb

Zwischen Euphrat und Rhein

Ergebnisse des Graduierten-Kollegs »Archäologische Analytik« an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt am Main

21,0 x 29,7 cm, 312 S., Gebunden
98,00 €

Aus dem Inhalt:
A. Fülling/A. Fengler: Böden und Kolluvien als landschaftsgeschichtliche Archive in der Geoarchäologie am Beispiel der neolithischen Zentralsiedlung...

9238
Gesammelt und bearbeitet von Friedrich Wilhelm Leitner

Die Inschriften des Bundeslandes Kärnten

Teil 2: Die Inschriften des Politischen Bezirks St. Veit an der Glan

19,0 x 27,0 cm, 611 S., Leinen mit Schutzumschlag
79,00 €

In 766 Katalognummern einer kommentierten Edition erschließt dieser Band die inschriftlichen Denkmäler des Kärntner Zentralraumes vom 12. Jahrhundert bis 1650. Erfasst sind nicht...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 65
Unterreihe: Wiener Reihe Band: 2 Teil: 2
9783895004032
Herausgeber: Koenen, Ulrike; Müller-Wiener, Martina

Grenzgänge im östlichen Mittelmeerraum

Byzanz und die islamische Welt vom 9. bis 13. Jahrhundert

17,0 x 24,0 cm, 216 S., Gebunden
58,00 €

Die interdisziplinären Beiträge dieses Bandes unterziehen überkommene Denk- und Erklärungsmuster einer kritischen Revision. Sie stellen das Verbindende des antiken Erbes und einer...

Seite 1 von 3