(0)
9783954902552

Hildebrecht, Eva

Der Rat des Rabbi

2017
17,0 x 24,0 cm, 144 S., Broschur
18,00 €

ISBN: 9783954902552
Inhaltsverzeichnis

Kurze Beschreibung

Ein Priester, ein Rabbi und ein Mullah streiten sich über das Problem, wann menschliches Leben beginne. Der Priester meint, das Leben beginne mit der befruchteten Eizelle, der Mullah meint, das Leben beginne mit der Geburt, und der Rabbi meint, das Leben beginne, wenn die Kinder aus dem Haus und der Hund tot seien.
Das Buch erzählt Leben aus der Perspektive des Älterwerdens, wenn die Kinder aus dem Haus sind – eine Lebensgeschichte, beginnend vor 1945, Flucht aus Ostpreußen und Kindheit in Kriegs- und Nachkriegszeit, Jugend in den 50er Jahren,
Familie, Tod eines Sohnes. Das Buch basiert auf Tagebuchaufzeichnungen und ist eine Jahrzehnte umfassende Erzählung, deren Schwerpunkt die Begegnung und das Leben mit anderen Menschen ist.

Schlagworte

20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.) (64) || 21. Jahrhundert (2000 bis 2100 n. Chr.) (12) || Biografien (5) || Biografien und Sachliteratur (109) || Erzählungen (2) || Gesellschaft und Kultur, allgemein (267) || Kultur (22) || Kulturgeschichte (12) || Memoiren, Berichte/Erinnerungen (9) || Tagebuch || Tagebücher, Briefe, Notizbücher (17)