(0)
9783954902477

Morrissey, Christoph; Müller, Dieter

Der Heidengraben auf der Uracher Alb

Vor-und frühgeschichliche Befestigungen 23

2017
21.0 x 29.0 cm, 168 p., 122 illustrations color, 36 illustrations b/w, 3 Beilagen, paperback / softback
29,00 €

ISBN: 9783954902477
Preface
Table of Contents

Short Description

No english description available. Showing german description:
Das ‚Oppidum‘ Heidengraben ist mit annähernd 17.000 ha Fläche das größte unter den frühstädtischen Anlagen aus spätkeltischer Zeit in ganz Mitteleuropa. In dem neu erschienenen Heft werden die Ergebnisse langjähriger, arbeitsintensiver topographischer Geländeaufnahmen umfassend dargestellt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der 170 ha großen ‚Elsachstadt‘ als Siedlungskern des Oppidums sowie den Befestigungen beim Burrenhof, bei Erkenbrechtsweiler und südlich von Grabenstetten. Die durch den Ort Grabenstetten verlaufende Wallanlage konnte anhand unveröffentlichter archäologischer Beobachtungen neu bewertet werden. Darüber hinaus werden auch Aspekte der historischen Kulturlandschaft, der Altwege, der Wasserversorgung, weiterer vor- und frühgeschichtlicher wie auch mittelalterlicher Anlagen und auffallender Geländeformen unterschiedlichster Funktion und Zeitstellung berücksichtigt.

Keywords

20th century, c 1900 to c 1999 (63) || 21st century, c 2000 to c 2100 (12) || Archaeology (324) || Archaeology by period / region (246) || BCE period – Protohistory (5) || Befestigung (5) || Landscape archaeology (74) || Schwäbische Alb || Uracher Alb || Vor- und Frühgeschichte (25)