(0)

Sagen & Epen

Ergebnisse 1 - 16 von 16
9783954901500
Oetjens, Lena

Amicus und Amelius im europäischen Mittelalter Erzählen von Freundschaft im Kontext der Roland-Tradition

Texte und Untersuchungen

15,5 x 23,0 cm, 612 S., Schutzumschlag
119,00 €

Amicus und Amelius galten in der mittelalterlichen Literatur als ideales Freundespaar. In den Erzählungen über die beiden Freunde geht es um die Bedeutung von Treue im...

9783954901470
Kapfhammer, Gerald

Die Evangelienharmonie Tatian

Studien zum Codex Sangallensis 56

17,0 x 24,0 cm, 304 S., Leinen
118,00 €

Die St. Galler Handschrift 56 stellt in mehrfacher Hinsicht eine Besonderheit dar: Sie überliefert mit der harmonisierten Form der vier kanonischen Evangelien einen Text zum Leben...

9783954901012
Steinke, Robert

Verhinderte Ritter in der deutschen Literatur des Mittelalters

Scheitern und Gelingen fiktionaler Identitätskonstruktionen

17,0 x 24,0 cm, 256 S., Leinen
69,00 €

Anhand einer als ‚verhinderte Ritter‘ bezeichneten Gruppe literarischer Figuren (Parzival, Rennewart, Gregorius, Helmbrecht) werden die Bedingungen und Einflüsse untersucht, die...

9783954900459
Herausgeber: Gippert, Jost; Tandaschwili, Manana

Der Recke im Tigerfell

Schota Rusthaweli. Ein altgeorgisches Poem. Deutsche Nachdichtung von Hugo Huppert

17,0 x 24,0 cm, 264 S., Leinen
29,90 €

Shota Rustawelis “Recke im Tigerfell” gilt als das Nationalepos der Georgier. Zu Beginn des 13. Jahrhunderts entstanden, verbindet es in eindrucksvoller Weise...

9783895009518
Hg. von Martin Przybilski und Nikolaus Ruge unter Mitarbeit von Leonie Butz und Hanna Häger

Fiktionalität im Artusroman des 13. bis 15. Jahrhunderts

Romanistische und germanistische Perspektiven

17,0 x 24,0 cm, 200 S., Leinen
45,00 €

Der Fokus dieses Bandes liegt auf französischen und deutschen Artusromanen des 13. bis 15. Jahrhunderts. Die Forschungsdebatte um den Gehalt und spezifischen Charakter von...

9783895008115
Herausgegeben von Kamal Abdullayev, Hendrik Boeschoten, Sieglinde Hartmann und Uta Störmer-Caysa unter redaktioneller Mitarbeit von Dorothea Winterling

Das »Nibelungenlied« und »Das Buch des Dede Korkut« – Sprachwissenschaftliche Aspekte

Beiträge zum ersten interkulturellen Symposion in Baku, Aserbaidschan, 2009

17,0 x 24,0 cm, 192 S., Leinen
59,00 €

Mit diesem Tagungsband rückt das „Kitab Dede Korkut“ in den Brennpunkt interkultureller Komparatistik zur mittelalterlichen Heldenepik. Den ältesten und einzig vollständigen...

9783895006043
Grimm, Ghislaine

Heldendichtung im Spätmittelalter

Überlieferungsgeschichtliche Studien zu den skriptographischen, typographischen und ikonographischen Erscheinungsformen des »Rosengarten zu Worms«

17,0 x 24,0 cm, 520 S., Leinen
68,00 €

Die Studie widmet sich einem Werk der späten Heldendichtung, das sich bei mittelalterlichen Lesern über einen Zeitraum von 300 Jahren (vom späten 13. bis ins späte 16....

9783895005800
Kerth, Sonja

Gattungsinterferenzen in der späten Heldendichtung

17,0 x 24,0 cm, 472 S., Leinen
65,00 €

Dietrich von Bern gilt als größter aller Helden in der deutschen Literatur des Mittelalters. Die Geschichten über seine Kämpfe gegen Recken, Riesen, Zwerge und Drachen fanden bis...

9783895003479
von See, Klaus; Wappenschmidt, Toni; Müller, Ulrich
Herausgeber: Heinzle, Joachim; Klein, Klaus; Obhof, Ute

Die Nibelungen

Sage – Epos – Mythos

17,0 x 24,0 cm, 796 S., Gebunden
49,00 €

Der Band bildet die Summe der gegenwärtigen Forschung zu den Nibelungen und eröffnet Perspektiven für künftige Arbeit an dem Überlieferungskomplex, der bis auf den heutigen Tag zu...

9783895001710
Przybilski, Martin

»sippe« und »geslehte«

Verwandtschaft als Deutungsmuster im »Willehalm« Wolframs von Eschenbach

17,0 x 24,0 cm, 332 S., Leinen
59,00 €

Wolfram von Eschenbach strukturiert den Kosmos seiner zweiten großen Dichtung durch Verwandtschaftssysteme und konkretisiert daran die Krisen und Probleme der erzählten Welt. Im...

9783895001154
Von Martín S. Ruipérez et. al. Übersetzt von Daniel Kölligan

Ilias und Odyssee

17,0 x 24,0 cm, 186 S., Gebunden
35,00 €

Die Kenntnis der beiden Homer zugeschriebenen Großepen ist für alle, die sich mit dem klassischen Altertum befassen, von großer Bedeutung. Da die Ilias und die Odyssee kaum jemals...

9783882268539
Lienert, Elisabeth

Geschichte und Erzählen

Studien zu Konrads von Würzburg »Trojanerkrieg«

17,0 x 24,0 cm, 452 S., Leinen
62,00 €

Mit der Würzburger Habilitationsschrift von Elisabeth Lienert liegt nunmehr die erste umfassende Monographie zu Konrads von Würzburg „Trojanerkrieg“ vor. Die Arbeit bietet einen...

9783920153131
Mit einer Einleitung zur Faksimile-Ausgabe von Walter Haug

Ruodlieb

Faksimile-Ausgabe des Codex Latinus Monacensis 19486 der Bayerischen Staatsbibliothek München und der Fragmente von St. Florian

18,5 x 26,5 cm, Leinen
118,00 €

Das im letzten Drittel des 11. Jahrhunderts vermutlich von einem Tegernseer Geistlichen geschriebene Ruodlieb-Epos gilt noch immer als eines der großen Rätsel der...

9783920153773
Becker, Peter Jörg

Handschriften und Frühdrucke mittelhochdeutscher Epen

Eneide, Tristrant, Tristan, Erec, Iwein, Parzival, Willehalm, Jüngerer Titurel, Nibelungenlied und ihre Reproduktion und Rezeption im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit

17,0 x 25,0 cm, 284 S., Broschur
52,00 €
9783882262575
Bearbeitet von: Vollmann, Konrad

Ruodlieb

Faksimile-Ausgabe des Codex Latinus Monacensis 19486 der Bayerischen Staatsbibliothek München und der Fragmente von St. Florian

18,5 x 26,5 cm, 181 S., Leinen
45,00 €

Der erste Halbband mit der kritischen Ausgabe des „Ruodlieb“ enthält die Erstveröffentlichung des von Karin Schneider entdeckten neuen Fragments und einen revidierten Text der...

9783920153025
Werner, Wilfried; Zirnbauer, Heinz

Das »Rolandslied« des Pfaffen Konrad

Vollfaksimile des Codex Palatinus Germanicus 112 der Universitätsbibliothek Heidelberg

16,0 x 22,0 cm, 148 S., Leinen
280,00 €

Das Werk des Regensburger Geistlichen ist die älteste deutsche Nachdichtung einer französischen „Chanson de geste“ und ein hervorragendes Zeugnis mittelhochdeutscher vorhöfischer...