(0)
9783954903436

Palmberger, Katharina

Das unverrückbar Heilige – Jerusalems Loca Sancta in der Kreuzfahrerzeit

2020
17,0 x 24,0 cm, 288 S., s/w Abb., farb. Abb., Gebunden
98,00 €

ISBN: 9783954903436
zur E-Book Version
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

Jerusalems unverrückbare Loca Sancta – die Orte, die durch Christi Anwesenheit geheiligt waren – wurden zuletzt in der Kreuzfahrerzeit grundlegend umgestaltet und so an die Anforderungen der neuen Zeit angepasst. Dieser neue Umgang ergibt sich aus einer Kombination von Innovation und Historizität, womit die Grundlage für die neue christliche Herrschaft gestärkt werden sollte. An der Grabeskirche, der Geburtskirche, der Zionsbasilika und dem Felsendom zeigen sich die faszinierenden Möglichkeiten vielschichtiger kreuzfahrerzeitlicher Adaption besonders ausdrucksstark.  
Das Buch kombiniert eine detaillierte Architekturanalyse mit einer Interpretation verschiedener literarischer Quellen, um ein umfassendes Bild der Dynamik zu schaffen, die nicht nur das Stadtbild Jerusalems, sondern auch die Wahrnehmung heiligen Stadt im Bewusstsein der Menschen nachhaltig prägte. 

Schlagworte

Alte Welt (127) || Altes Rom (54) || Archäologie (428) || Archäologie einer Periode / Region (348) || Byzanz (25) || Christentum (59) || Gesellschaft und Kultur, allgemein (341) || Gesellschaftliche Gruppen (51) || Heiliges Land (3) || Historische Staaten, Reiche und Regionen (209) || Jerusalem (8) || Kreuzfahrerzeit || Soziale Schichten (4) || Spätantike (52)