(0)
9783895000553

Herausgegeben von Johannes G. Deckers und Marcell Restle

Mitteilungen zur Spätantiken Archäologie und Byzantinischen Kunstgeschichte

1998
17,0 x 24,0 cm, 132 S., 54 s/w Abb., Broschur
32,00 €

ISBN: 9783895000553

Kurze Beschreibung

Die neu ins Leben gerufene Zeitschrift widmet sich dem bislang vernachlässigten Grenzgebiet zwischen Archäologie, Kunstgeschichte und Theologie. Damit möchten die Herausgeber den internationalen Gedankenaustausch von interessierten Wissenschaftlern fördern und die spätantike und byzantinische Kultur einem größeren Kreis von Interessenten zugänglich machen.

Aus dem Inhalt:
Leonard Victor Rutgers: Auf den Spuren eines frühchristlichen Lebensideals. Hagiographie und Archäologie im spätantiken Ägypten.
Andreas Schmidt-Colinet: „Velum und Kolpos“. Ein paganer Bildtopos und seine interpretatio christiana.
Gundula Böhm: „Quid acetabulorum tinnitus?“ Bemerkungen zum Musikantinnen-Mosaik in Hama und zu einer Miniatur der sog. Wiener Genesis.
R. H. W. Stichel: „Vergessene Kaiserporträts“ spätbyzantinischer Kaiser. Zwei frühpalaiologische kaiserliche Familienbildnisse im Peribleptos- und Pammakaristoskloster zu Konstantinopel.

Schlagworte

Allg. Geschichte (6) || Alte Geschichte (60) || Altertum (42) || Archäologie (339) || Archäologie einer Periode / Region (260) || Biografien und Sachliteratur (109) || Byzantinischen Stil (24) || Byzantinisches Reich (37) || Geschichte (707) || Historische Staaten und Reiche über Kontinentgrenzen (52) || Historische Staaten, Reiche und Regionen (193) || Kunst: Themen und Techniken (368) || Kunstgeschichte (208) || Literarische Essays (61) || Vor- und Frühgeschichte (25)