(0)
9783895008801

Ziegler, Sabine

Klassisches Sanskrit

2012
17,0 x 24,0 cm, 160 S., Broschur
19,90 €

ISBN: 9783895008801
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

Die Kurzgrammatiken bieten das jeweilige Material in praktischer, meist tabellarischer Form und können von Dozenten auch als Grundlage für den weiterführenden Unterricht verwendet werden. Sie geben einen Überblick über Bezeugung, Schrift, Grundzüge der Lautlehre, Formenlehre, ggf. Syntax der jeweiligen Sprach(stuf)e unter Einbeziehung ausgewählter neuer Fachliteratur. Dabei steht die synchrone Darstellung im Vordergrund; diachrone Fakten werden erörtert, soweit sie Einsteigern eine didaktische Hilfe bieten. Alle Sprachen werden in Umschrift dargestellt, um Anfängern einen leichteren Zugang zu gewähren.

Die Reihe wendet sich an Studierende und Lehrende der Indogermanistik, einzelsprachlichen Philologien und Allgemeinen Sprachwissenschaft, aber auch an Interessierte anderer Disziplinen sowie Schüler, Lehrer und Laien. Die Bände haben einen Umfang von ca. 80-150 Seiten.

Band 1: Klassisches Sanskrit (Sabine Ziegler)
Band 2: Gotisch (Roland Schuhmann, Anfang 2013)
Band 3: Hethitisch (Paola Cotticelli und Mauro Giorgieri, Mitte 2013)
Band 4: Mittelkymrisch (Bernd Vath und Sabine Ziegler Ende 2013)
Weitere Bände (Festlandkeltische Sprachen, Altkirchenslawisch, Altpersisch, Vedisches Sanskrit) sind in Vorbereitung.

Ausführliche Beschreibung

Im vorliegenden Band wird in knapper Form nach einem Überblick über die Schrift und den Sandhi die Formenlehre des klassischen Sanskrit in Umschrift meist tabellarisch dargestellt. In einigen Fällen sind zum besseren Verständnis vermeintlicher Unregelmäßigkeiten Anmerkungen zur Sprachgeschichte angefügt. Zwei Texte mit grammatischer Annotation sind als Übungen beigegeben.

Zur Reihe:
Die Kurzgrammatiken bieten das Material in praktischer, meist tabellarischer Form und können von Dozenten auch als Grundlage für den weiterführenden Unterricht verwendet werden. Sie geben einen Überblick über Bezeugung, Schrift, Grundzüge der Lautlehre, Formenlehre, ggf. Syntax der jeweiligen Sprach(stuf)e unter Einbeziehung ausgewählter neuer Fachliteratur. Dabei steht die synchrone Darstellung im Vordergrund; diachrone Fakten werden erörtert, soweit sie Einsteigern eine didaktische Hilfe bieten. Alle Sprachen werden in Umschrift dargestellt, um Anfängern einen leichteren Zugang zu gewähren.

Reihentext


Die Kurzgrammatiken bieten das Material in praktischer, meist tabellarischer Form und können von Dozenten auch als Grundlage für den weiterführenden Unterricht verwendet werden. Sie geben einen Überblick über Bezeugung, Schrift, Grundzüge der Lautlehre, Formenlehre, ggf. Syntax der jeweiligen Sprach(stuf)e unter Einbeziehung ausgewählter neuer Fachliteratur. Dabei steht die synchrone Darstellung im Vordergrund; diachrone Fakten werden erörtert, soweit sie Einsteigern eine didaktische Hilfe bieten. Alle Sprachen werden in Umschrift dargestellt, um Anfängern einen leichteren Zugang zu gewähren.

Schlagworte

Fremdsprachendidaktik: Lehrmaterial, Begleitmaterial (100) || Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachendidaktik (116) || Fremdsprachenerwerb: Grammatik, Wortschatz, Aussprache (17) || Frühindische Sprachen (6) || Grammatiken, Handbücher, Referenzgrammatiken (2) || Indische, Ost-Indoeuropäische und Dravidische Sprachen (92) || Indogermanistik (40) || Iranistik (42) || Sanskrit (7) || Sprache: Nachschlagewerke (195) || Sprachwissenschaft, Linguistik (643)