(0)
9783954902637

Grzybek, Erhard

Thronanspruch und Thronbehauptung

Studien zur Regierungszeit Ptolemaios’ VIII.

2017
17,0 x 24,0 cm, 176 S., 17 s/w Abb., Gebunden
98,00 €

ISBN: 9783954902637
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

Der Band behandelt die lange Regierungszeit Ptolemaios‘ VIII., der Ägypten mehr als 50 Jahre, (170 bis 116 v. Chr.), regierte. Seine Herrschaft wurde durch das Eingreifen Roms in der griechischen Welt im beginnenden 2. Jh. v. Chr. geprägt sowie durch den Bündnisvertrag, der 168 v. Chr. zwischen Rom und Ptolemaios VIII. kurz nach dessen Thronbesteigung geschlossen wurde. Der zentrale Teil des Buches gilt dem Studium des berühmtesten und gleichzeitig umstrittensten Dokuments aus der Regierungszeit Ptolemaios’ VIII., seines Testaments, womit er 155 v. Chr. sein Reich den Römern übertrug, falls er ohne Nachkommen sterben würde. Darüber hinaus gibt der Autor eine Übersicht der schwerwiegenden wirtschaftlichen, sozialen und politischen Probleme, mit denen sich Ptolemaios VIII. konfrontiert sah.

Schlagworte

1000 bis Christi Geburt (122) || Archäologie (334) || Archäologie einer Periode / Region (255) || Nordafrika (237) || Ptolemaios‘ VIII || Testament || Thron (2) || Ägypten (232)