(0)

Mittelalter

Ergebnisse 181 - 200 von 230
9783882268836
Herausgeber: Rödel, Dieter; Schneider, Joachim

Strukturen der Gesellschaft im Mittelalter

Interdisziplinäre Mediävistik in Würzburg

17,0 x 24,0 cm, 396 S., Leinen
32,00 €

Die Beiträge dieses Sammelbandes beleuchten fünf zentrale Lebensbereiche mittelalterlicher Gesellschaft: Zunächst werden in einer ersten Gruppe von Aufsätzen verschiedene Konzepte...

9783882268751
Gesammelt und bearbeitet von Horst Hülse

Die Inschriften der Stadt Einbeck

19,0 x 27,0 cm, 188 S., Leinen mit Schutzumschlag
35,00 €

Der Band enthält die kommentierte Edition von 170 Inschriften der Stadt Einbeck in ihren heutigen Grenzen bis zum Jahr 1650 sowie weitere 48 Baudaten und Initialen. Erfasst werden...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 42
Unterreihe: Göttinger Reihe Band: 7
9783882268492
Witzel, Christoph

Das Elsässische Trojabuch

(»Buch von Troja I«) Kritische Ausgabe

17,0 x 24,0 cm, 296 S., Leinen
38,00 €

Mit dieser kritischen Ausgabe wird der Roman das „Elsässische Trojabuch“, der Ende des 14. Jahrhunderts geschrieben wurde, der wissenschaftlichen Öffentlichkeit erstmals...

9783882265774
Jakob, Reinhard

Schulen in Franken und in der Kuroberpfalz 1250 bis 1520

Verbreitung – Organisation – Gesellschaftliche Bedeutung

17,0 x 24,0 cm, 580 S., Leinen
72,00 €

Wer konnte lesen und schreiben im späten Mittelalter? Wie konnte damals eine „Bestseller“-Literatur entstehen? Was ermöglichte die umfassende Bildungsexpansion dieser Zeit? Die...

9783882265767
Herausgeber: Blumrich, Rüdiger; Kaiser, Philipp

Heinrich Seuses »Philosophia spiritualis«. Quellen, Konzept, Formen und Rezeption

Tagung Eichstätt vom 2. bis 4. Oktober 1991

17,0 x 24,0 cm, 280 S., Leinen
52,00 €

Der vorliegende Band enthält die Beiträge einer Tagung über „Heinrich Seuses Philosophia spiritualis“, die 1991 in Eichstätt stattgefunden hat. Verschiedene neuere Forschungen zur...

9783882265972
Hg. von Günter Gattermann. Bearbeitet von Heinz Finger, Marianne Riethmüller, Anette Herda, Paul Marcus, Guido Martin, Bettina Münzel und Franziska Wein

Handschriftencensus Rheinland

17,0 x 24,0 cm, 1680 S., Leinen
145,00 €

Dieser Census erschließt zum ersten Mal die reichen Handschriftenbestände des nördlichen Rheinlandes und beweist, dass diese sich nicht hinter anderen Sammlungen verstecken muss....

9783882265897
Herausgegeben von Gerhard Knoll mit Beiträgen von Elisabeth Dickmann, Andreas Hedwig, Gerhard Knoll und Paul Spang

Das Evangelistar Heinrichs III.Perikopenbuch aus Echternach

Kommentarband zum Faksimile

15,0 x 20,0 cm, 332 S., Leinen
149,00 €

Der Kommentar zum Faksimile des Bremer Evangelitars, das die Schlüsselhandschrift einer der großen Malschulen des Mittelalters darstellt, befasst sich vornehmlich mit den...

9783882265552
Herausgeber: Brunner, Horst; Wolf, Norbert Richard

Wissensliteratur im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit

Bedingungen, Typen, Publikum, Sprache

17,0 x 24,0 cm, 388 S., Leinen
75,00 €

Das spätmittelalterliche Universitätssystem in Europa - sozialgeschichtlich betrachtet (Peter Morav) - Wissensvermittlung in Frage und Antwort. Der enzyklopädische Lehrdialog Le...

9783882265569
Kirchert, Klaus

Städtische Geschichtsschreibung und Schulliteratur

Rezeptionsgeschichtliche Studien zum Werk von Fritsche Closener und Jakob Twinger von Königshofen

17,0 x 24,0 cm, 252 S., Leinen
42,00 €

Der Studienband beschreibt das literarische Oeuvre der beiden Straßburger Geistlichen des 14. und frühen 15. Jahrhunderts Fritsche Closner und Jakob Twinger von Königshofen und...

9783882264586
Herausgeber: Sprandel, Rolf

Zweisprachige Geschichtsschreibung im spätmittelalterlichen Deutschland

17,0 x 24,0 cm, 524 S., Leinen
72,00 €

Der Sammelband fasst Forschungsergebnisse zusammen, die im Projekt des SFB 226 erarbeitet wurden. Erstmals wurden zugleich lateinisch und deutsch überlieferte Geschichtswerke aus...

9783882265415
Ruhe, Doris

Gelehrtes Wissen. Aberglauben und pastorale Praxis im französischen Spätmittelalter

Der »Second Lucidaire« und seine Rezeption (14. bis 17. Jahrhundert). Untersuchung und Edition

17,0 x 24,0 cm, 524 S., Leinen
62,00 €

Mit der Untersuchung und Edition des „Second Lucidaire“ liegt eine Arbeit vor, die ein wichtiges Teilgebiet der wenig erforschten religiös-didaktischen Gebrauchsliteratur in der...

9783882265835
Herausgeber: Vollmann, B. Konrad

Geistliche Aspekte mittelalterlicher Naturlehre

Symposion 30. November bis 2. Dezember 1990

17,0 x 24,0 cm, 188 S., Leinen
35,00 €

Wie lässt sich pagan-antike Naturphilosophie und Naturkunde mit dem christlichen Glauben vereinbaren? Diese Frage stellte für das Mittelalter kein akademisch-theoretisches Problem...

9783882265408
Herausgegeben von Ernstpeter Ruhe. Mit Beiträgen von Mario Degli Innocenti, Martha Kleinhans, Ernstpeter Ruhe, Monika Türk und Beate Wins

Elucidarium und Lucidaires

Zur Rezeption des Werks von Honorius Augustodunensis in der Romania und in England

17,0 x 24,0 cm, 328 S., Leinen
45,00 €

Das Elucidarium, ein im Mittelalter weit verbreitetes Handbuch des Glaubenswissens, diente der Vermittlung theologischen Wissens sowohl an den Klerus als auch an ein...

9783882265392
Herausgeber: Keil, Gundolf

»ein teutsch puech machen«

Untersuchungen zur landessprachlichen Vermittlung medizinischen Wissens (Ortolf-Studien 1)

17,0 x 24,0 cm, 644 S., Leinen
62,00 €

Kein Text mittelhochdeutscher Literatur ist so häufig gelesen worden wie Ortolfs „Arzneibuch“ - und das nicht nur in Deutschland und nicht nur in deutscher Sprache: das...

9783882265453
Einführung und kodikologische Beschreibung von Nikolaus Henkel. Bearbeitet von Andreas Fingernagel

Heinrich von Veldeke. Eneas-Roman

Vollfaksimile des Ms. germ. fol. 282 der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

17,5 x 25,0 cm, 150 S., Leder
980,00 €

Gegen Ende des 12. Jahrhunderts bearbeitete Heinrich von Veldeke Vergils Aeneis und schuf so seinen Eneas-Roman. Er erzählt vom Untergang Trojas und Eneas’ Flucht aus der Stadt,...

9783882265385
Riha, Ortrun

Ortolf von Baierland und seine lateinischen Quellen

Hochschulmedizin in der Volkssprache

17,0 x 24,0 cm, 248 S., Leinen
39,00 €

Ortolf von Baierland hat in seinem deutschsprachigen Arzneibuch einen Überblick über das heilkundliche Wissen seiner Zeit, des 13. Jahrhunderts, gegeben: Er benutzte die...

9783882265446
Redaktion: Fabian, Claudia

Personennamen des Mittelalters (PMA) Supplement

20,0 x 28,0 cm, 158 S., Broschur
36,00 €

Die Publikation „Personennamen des Mittelalters (PMA)“ versucht im Interesse von Wissenschaftlern und Bibliothekaren eine Ordnung in die allgemein bekannte und beklagte...

9783882265118
Gesammelt und bearbeitet von Helga Giersiepen. Mit einem Geleitwort von Raymund Kottje

Die Inschriften des Aachener Doms

19,0 x 27,0 cm, 228 S., Leinen
49,00 €

Der Band enthält in 141 Katalognummern die Inschriften des Aachener Domes und des Domschatzes bis zum Jahr des Stadtbrandes 1656. Neben Inschriften am Bau selbst – etwa der von...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 31
Unterreihe: Düsseldorfer Reihe Band: 1
9783882265262
Ruhe, Ernstpeter

Himmel und Hölle – Heilswissen für Zisterzienser. Der »Lucidaire en vers« des Gillebert de Cambres

Untersuchungen und kritische Erstedition

17,0 x 24,0 cm, 432 S., Leinen
52,00 €

Erstedition und Untersuchung des „Lucidaire en vers“ von Gillebert von Cambres waren seit langem ein Desiderat der Forschung. Diese Aufgaben konnten nunmehr im Rahmen eines...

9783882265156
Beschrieben von Ludwig Schuba

Die Quadriviums-Handschriften der Codices Palatini Latini in der Vatikanischen Bibliothek

20,0 x 28,5 cm, 372 S., Broschur
98,00 €

Der vorliegende Katalog beschreibt 120 Manuskripte (Cod. Pal. Lat. 1340 bis 1458), die die vatikanischen Skriptoren des 17. Jahrhunderts nach den philosophischen und medizinischen...