(0)
9783954902910

Moncunill, Noemi; Velaza, Javier

Herausgeber: Koch, Michael; Untermann (†), Jürgen

Lexikon der iberischen Inschriften | Léxico de las inscripciones ibéricas

Monumenta Linguarum Hispanicarum. Band V

2019
22,0 x 30,5 cm, 600 S., Gebunden
149,00 €

ISBN: 9783954902910
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

Velazas und Moncunills Werk ist die jüngste und umfangreichste Sammlung der antiken Inschriften in iberischer Sprache. Diese Sprache wurde vor einer Generation von Manuel Gómez Moreno lesbar gemacht; sie ist bis heute im Grunde unübersetzt, auch wenn die Forschung zahlreiche Bedeutungen iberischer Worte verstehbar gemacht hat. Umso wichtiger ist die wertende Sammlung aller auf Inschriften der verschiedenen Gattungen anzutreffenden Lexeme dieser Sprache auf dem neuesten Stand der Forschung. Für die vergleichende Sprachwissenschaft auf der Iberischen Halbinsel ist der angezeigte Band, der noch von Jürgen Untermann angeregt wurde, unverzichtbar.

Schlagworte

Geschichte (730) || Geschichte: Theorie und Methoden (213) || Geschichtsforschung: Quellen (205) || Hispanien || Historische und vergleichende Sprachwissenschaft (357) || Iberische Halbinsel (4) || Inschriften (37) || Paläografie, alte Schriften (2) || Sprachwissenschaft (83) || Sprachwissenschaft, Linguistik (651)