(0)
9783882264456

Editor: Jacobs, Bruno

Altvorderasien in kleinen Schriften

Festschrift Wolfram Nagel

1988
20.0 x 28.0 cm, 448 p., 180 illustrations b/w, cloth
45,00 €

ISBN: 9783882264456

Short Description

No english description available. Showing german description:
Die Festschrift bietet eine Auswahl von 21 Aufsätzen des Gelehrten zu vier verschiedenen Themenbereichen: Wissenschaftsgeschichte, Glyptik und Periodisierung Interpretation von Denkmälern und Befunden und Haustierforschung. Damit kann sie als eine leicht überschaubare Ergänzung des umfangreichen monographischen Werkes Wolfram Nagels gelten.

Description

No english description available. Showing german description
Die Festschrift bietet eine Auswahl von 21 Aufsätzen des Gelehrten zu vier verschiedenen Themenbereichen: Wissenschaftsgeschichte, Glyptik und Periodisierung, Interpretation von Denkmälern und Befunden und Haustierforschung. Damit kann sie eine leicht überschaubare Ergänzung des umfangreichen monographischen Werkes Wolfram Nagels gelten und Licht auf den Gang der wissenschaftlichen Diskussion in der Vorderasiatischen Altertumskunde während der letzten Jahrzehnte werden.
Nagels eigene Darstellungen wissenschaftsgeschichtlicher Abläufe und aktueller Positionen sind den sach- und problembezogenen Artikeln vorangestellt. Der wissenschaftliche Werdegang Nagels begann in einer Zeit, in der unser heutiges Bild der alten Kulturen Vorderasiens, besonders das ihrer Kunstgeschichte, eine präziser umrissene Gestalt gewann. So gleichsam hineingewachsen in die Genesis seiner Wissenschaft, widmete Nagel seine ersten Schriften der Sicherung jenes chronologischen Gerüstes, das - u.a. von seinem Lehrer A. Moortgat - errichtet worden war. Der Schwerpunkt des Interesses galt in diesem Zusammenhang der Glyptik, der Leitgattung der Vorderasiatischen Altertumskunde. Mehrere Artikel setzten sich die Sammlung inschriftlich datierter Siegelbilder zum Ziel, um dem Gerüst Festigkeit zu verleihen. Sie sind im vorgelegten Band sämtlich abgedruckt.
Den wohl bedeutendsten Teil von Nagels Schriften bilden jene Arbeiten, die die Interpretation von Schriftquellen und materiellen Befunden zum Gegenstand haben. Archäologie, Philologie und deren Nachbardisziplinen dienen in diesen Artikeln vorrangig als Instrumente historischer Forschung. Die sieben unter diesem Gesichtspunkt ausgewählten Arbeiten bieten dabei gemeinsam mit zwei Artikeln zur „Frühen Tierwelt in Südwestasien“ Beispiele des methodischen Variantenreichtums, durch den die Altertumswissenschaft Ergebnisse erzielen kann.
Ein Vorwort beschreibt den persönlichen Werdegang und die wissenschaftlichen Zielsetzungen des Gelehrten. Ein vollständiges Verzeichnis der Schriften Wolfram Nagels und ein Register zu den wiederabgedruckten Artikeln runden den Band ab.

Keywords

Alter Orient (4) || Biography & non-fiction prose (111) || Domestic animals & pets || Fine arts: art forms (167) || History of scholarship (principally social sciences & humanities) (4) || Interdisciplinary studies (44) || Library & information sciences / Museology (98) || Literary essays (61) || Literatur (45) || Literaturgeschichte (39) || Museology & heritage studies (4) || Nagel, Wolfram || Nature & the natural world: general interest || Non-graphic art forms (44) || Precious metal, precious stones & jewellery: artworks & design (11)