(0)
9783895001659

Von Jürgen Ehlers. Mit einem Vorwort von Dj. Khaleghi-Motlagh

Mit goldenem Siegel

Über Briefe, Schreiber und Boten im Sahname

2000
17.0 x 24.0 cm, 116 p., cloth
28,00 €

ISBN: 9783895001659

Short Description

This book examines the secretarial work at the pre-Arab Persian courts as described by Ferdowsi in the Šāhnāme. The work of scribes and messengers and the letters themselves are introduced. Several passages of Ferdowsi’s work, especially letters, are included in German, translated by the author.

Description

No english description available. Showing german description
„Mit goldenem Siegel“ ist, wie der Untertitel „Über Briefe, Schreiber und Boten im Sahname“ aussagt, vor allem eine Untersuchung des Kanzleiwesens am vorarabischen persischen Königshof, so wie es Ferdausi in seinem Werk geschildert hat. Da allgemein angenommen wird, daß der Dichter sich bis in die Schilderung von Details an seine Vorlagen gehalten hat, erhält die Darstellung der Arbeit von königlichen Ratgebern, Sekretären und Schreibern große kulturhistorische Bedeutung. Im Buch werden auch die Arbeitsmittel der Schreiber, das Entstehen von Briefen wie auch die vielfältigen Aspekte der Briefzustellung durch Boten dargestellt, wobei in Fußnoten auf Parallelen bei anderen zeitgenössischen Autoren und auf Literatur zu den verschiedenen Themen der Untersuchung hingewiesen wird. Zu diesen Themen bringt der Autor exemplarisch Passagen von verschiedener Länge aus dem Sahname in eigener Übersetzung. Ein Teil des Buches wird durch die Untersuchung von Inhalt und Stil der rund 260 Briefe eingenommen, die am Schluß vor den Stichwortverzeichnisen aufgelistet sind. In einem eigenen Kapitel werden eine Reihe der schönsten bzw. wichtigsten dieser Briefe in Übersetzung vorgestellt. Das Schlußkapitel beschäftigt sich im Rahmen des Themas mit den noch vorhandenen eventuellen Vorlagen und ihrer Beziehung zu Ferdausi.
Der Arbeit vorangestellt ist ein Vorwort von Djalal Khaleghi-Motlagh, dem Herausgeber der neuen kritischen Sahname-Ausgabe.

Biographical Note

Jürgen Ehlers
Studium an der Universität Hamburg mit Abschluss Staatsexamen für das Höhere Lehramt. Studienfächer: Anglistik, Romanistik, Philosophie, Zeitungswissenschaften. Ab 1956 in den Fächern Englisch und Französisch an Hamburger Gymnasien unterrichtet. Aus gesundheitlichen Gründen 1990 pensioniert.
1985 Beginn des Studiums der Iranistik an der Universität Hamburg mit dem Erlernen von Grundkenntnissen der persischen Sprache. Erste Veröffentlichung 1993 in der ZDMG über die Bildersprache des Sahname. Promotion 1994 in Hamburg mit einer Dissertation über "Die Natur in der Bildersprache des Sahname". Weiterhin Teilnahme an Veranstaltungen zur Iranistik an der Universität Hamburg.

Keywords

Ancient World (126) || Biography & non-fiction prose (111) || Cultural & media studies (233) || Cultural studies (215) || Diaries, letters & journals (17) || Historical research: source documents (208) || Historical states, empires & regions (208) || History (746) || History: theory & methods (216) || Hof || Indic, East Indo-European & Dravidian languages (95) || Indo-Iranian languages (86) || Iran (111) || Literaturwissenschaft (61) || Persian (Farsi) (23) || Persian Empire (9) || Politics & government (65) || Society & culture: general (322) || Sonstige Literaturen (14)