(0)

Psychotherapie

Ergebnisse 21 - 40 von 119
9783954901616
Herausgeber: Hellwig, Sabine; Wölfl, Andreas

Was macht wirklich satt? – Musiktherapeutische Ansätze in der Behandlung von Essstörungen

23. Musiktherapietagung am Freien Musikzentrum München e. V. (28. Februar bis 1. März 2015)

17,0 x 24,0 cm, 96 S., Broschur
18,00 €

Wir essen. Jeden Tag. Nahrungsaufnahme ist ein essentieller Bestandteil unseres Lebens, um uns und unseren Körper aufrecht zu erhalten. Essen ist aber noch viel mehr: Essen ist...

9783954900985
Skrzypek, Hanna; Schmidt, Hans Ulrich; Timmermann, Tonius

Der Körper in der Musiktherapie

17,0 x 24,0 cm, 200 S., Broschur
24,90 €

Die tiefen Bezüge zwischen der Musiktherapie und der therapeutischen Arbeit mit dem Körper sind historisch verbürgt. Im praxeologischen Teil geht es um theoretische Ansätze und um...

Weitere Reihenzuordnung: Musiktherapie Universität Augsburg
9783954901630
Redaktion: Schirmer, Hanna

Jahrbuch Musiktherapie / Music Therapy Annual

Band 11 (2015) Formen / Vol. 11 (2015) Forms

17,0 x 24,0 cm, 208 S., Broschur
34,00 €

Forms as a shaping principle and as an emerging gestalt are a multifaceted phenomenon in music therapy processes. Reflections to this phenomenon in the 11th Music Therapy Annual...

9783954901562
Herausgeber: Auch-Johannes, Inga; Weymann, Eckhard

Klangbrücken

Musiktherapie in der häuslichen Versorgung von Menschen mit Demenz – ein Leitfaden für die Praxis

14,8 x 21,0 cm, 120 S., Broschur
18,00 €

Musiktherapie gilt mittlerweile als eine wirksame Methode der Begleitung von Menschen mit Demenz. Die Erkrankung verändert allmählich die Wahrnehmungen und sozialen Bezüge der...

Weitere Reihenzuordnung: Frankfurter Texte zur Musiktherapie
1310
Gegründet und herausgegeben von Hans-Helmut Decker-Voigt in Verbindung mit Ralph Spintge, Eckhard Weymann und Hans Ulrich Schmidt

Musik und Gesundsein (MuG)

Heft 28: Musiktherapie bei Persönlichkeitsstörungen

21,0 x 29,7 cm, 52 S., Broschur
12,00 €

In dem weiten Feld der Persönlichkeitsstörungen gilt es, diese differenziert zu betrachten und zu unterscheiden von Persönlichkeitsveränderungen oder dem ausgeprägten Stil einer...

Reihe: Musik und Gesundsein Heft: 28
97839549004663
Bodor, Renata

Musik als Seelennahrung

Musiktherapeutische Erfahrungen mit alten Menschen

17,0 x 24,0 cm, 160 S., Broschur
22,90 €

Musik kann gerade für alte Menschen in vielfacher Weise zur Seelennahrung werden, durch die im Alter Vitalität und Lebensfreude gestärkt werden. Musiktherapie kann dabei helfen,...

1309
Gegründet und herausgegeben von Hans-Helmut Decker-Voigt in Verbindung mit Ralph Spintge, Eckhard Weymann und Hans Ulrich Schmidt

Musik und Gesundsein

Heft 27: Musiktherapie und Sprachförderung

21,0 x 29,7 cm, 52 S., Broschur
12,00 €

Durch die Prosodie, die Musik in der Stimme, lernen wir alle in den ersten zwei Lebensjahren die Musik und ihre Elemente als Hinführung zum Sprechen und zur Sprache zu nutzen. Die...

Reihe: Musik und Gesundsein Heft: 27
9783954900671
Herausgeber: Glogau, Eberhard; Wölfl, Andreas

Der Angst begegnen - in der Musiktherapie

22. Musiktherapietagung am Freien Musikzentrum München e. V. (1. bis 2. März 2014)

17,0 x 24,0 cm, 104 S., Broschur
18,00 €

Der Tagungsband der 22. musiktherapeutischen Fachtagung am Freien Musikzentrum München beleuchtet den aktuellen Stand musiktherapeutischer Möglichkeiten der Angstbehandlung in...

9783954900596
Grootaers, Frank G.

Musiktherapie als Kultivierung von Erfahrung

oder: Dornröschen – die Morphologie einer Wiederkehr

17,0 x 24,0 cm, 128 S., Broschur
24,90 €

Das vorgestellte Kurzbehandlungskonzept (25 Sitzungen) stellt eine musiktherapeutische Intensivbehandlung vor, die sich als Wirkungsanalyse versteht.
Ihre Intentionalität...

9783954900633
Hg.: Sandra Lutz Hochreutner, Fritz Hegi, Maria Rüdisüli

gespürt - gehört - gebor(g)en

Musiktherapie mit risikoschwangeren Frauen, Säuglingen und Kleinkindern

17,0 x 24,0 cm, 304 S., Broschur
36,00 €

Die erste Zeit des Lebens, im Mutterleib, während und nach der Geburt, ist eine sensible Phase. Musiktherapie vermag unterstützend zu wirken, wenn erschwerende, vielleicht sogar...

Weitere Reihenzuordnung: Zürcher Schriften zur Musiktherapie
9783895009808
Oehlmann, Johannes

Die Klangreise

Eine Reise nach innen mit ursprünglichen Klängen und Rhythmen

17,0 x 24,0 cm, 120 S., Gebunden
24,80 €

In Klangreisen mit ursprünglichen Instrumenten können tiefe organismische Entspannung, Tranceprozesse und andere Bewußtseinszustände erfahren werden.

Historische,...

9783954900701
Schirmer, Hanna

Jahrbuch Musiktherapie / Music Therapy Annual

Band 10 (2014) Mentalisierung und Symbolbildung in der musiktherapeutischen Praxis / Vol. 10 (2014) Mentalization and Symbol Formation in Music Therapy Practice

17,0 x 24,0 cm, 240 S., Broschur
34,00 €

Die eingereichten Artikel zum Thema des Buches „Mentalisierung und Symbolbildungen“ könnten Antworten auf diese und ähnliche Fragen geben. Aus den nun tatsächlich vorliegenden...

1308
Gegründet und herausgegeben von Hans-Helmut Decker-Voigt in Verbindung mit Ralph Spintge, Eckhard Weymann und Hans Ulrich Schmidt

Musik und Gesundsein (MuG)

Heft 26: Musiktherapie bei Demenz

21,0 x 29,7 cm, 52 S., Broschur
12,00 €

Schwerpunktthema ist „Musiktherapie und Demenz“. Anlässlich der Bedeutung des Themas für uns alle, die wir nicht nur therapieren, sondern auch wegen unserer eigenen „Chancen auf...

Reihe: Musik und Gesundsein Heft: 26
9783895009945
Wiesmüller, Edith

Traumaadaptierte Musiktherapie

Musiktherapie mit Erwachsenen, die an (komplexen) Traumafolgestörungen leiden

17,0 x 24,0 cm, 352 S., Broschur
39,80 €

Die Forschungsarbeit befasst sich mit Musiktherapie im Rahmen einer ambulanten sowie tagesklinisch psychiatrischen Behandlung mit schwer traumatisierten Erwachsenen. Vor dem...

9783954900138
Pfeifer, Eric

Musiktherapie als Fördermaßnahme in der Schule

Eine Studie zum Zusammenhang von Fremdheitserfahrung, Integration und Prävention in Schulklassen

17,0 x 24,0 cm, 392 S., Broschur
49,00 €

Die hier vorliegende Pilotstudie widmet sich aus theoretischer, praktischer wie auch forschender Perspektive den Möglichkeiten und Kompetenzen musiktherapeutischer Vorgehensweisen...

Weitere Reihenzuordnung: Musiktherapie Universität Augsburg
9783954900015
Herausgeber: Willke, Elke; Hölter, Gerd; Petzold, Hilarion G.

Tanztherapie – Theorie und Praxis

Ein Handbuch

17,0 x 24,0 cm, 400 S., Broschur
34,80 €

Dieses Buch enthält wesentliche Texte zu den Grundlagen der Tanztherapie. Im ersten Teil zeigen historische Beiträge die tänzerischen Quellen der Tanztherapie auf, die bis heute...

1307
Gegründet und herausgegeben von Hans-Helmut Decker-Voigt in Verbindung mit Ralph Spintge, Eckhard Weymann und Hans Ulrich Schmidt

Musik und Gesundsein (MuG)

Heft 25: Musiktherapie bei Trennungskindern

21,0 x 29,7 cm, 52 S., Broschur
12,00 €

Vater, Mutter, Kind – die Rollenbezeichnungen gibt es noch, das Zusammensein derselben immer weniger: Nur noch jeder Zweite von uns lebt im Familienverbund (8, 1 Millionen mit...

Reihe: Musik und Gesundsein Heft: 25
9783895009792
Herausgeber: Frohne-Hagemann, Isabelle

Guided Imagery and Music - Konzepte und klinische Anwendungen

17,0 x 24,0 cm, 312 S., Broschur
29,80 €

Guided Imagery and Music (GIM) - Konzepte und klinische Anwendungen, hg. von Isabelle Frohne-Hagemann behandelt die neueren Entwicklungen der Helen Bonny in den USA entwickelte...

9783954900107
Von Andreas Wölfl, Hg. von Tonius Timmermann und Hans Ulrich Schmidt

Gewaltprävention mit Musik: Empirische Wirkungsanalyse eines musiktherapeutischen Projektmodells

17,0 x 24,0 cm, 368 S., Broschur
49,80 €

Gewaltprävention ist eine der großen gesellschaftlichen Aufgaben des 21. Jahrhunderts, die effektive Präventionsmaßnahmen auf vielen Ebenen erfordert. Musik als nonverbales und...

Weitere Reihenzuordnung: Musiktherapie Universität Augsburg
9783895009884
Herausgeber: Schenk, Margrit; Löhr, Richard

Musiktherapie in der Palliativ- und Hospiz-Arbeit

21. Musiktherapietagung am Freien Musikzentrum München e. V. (2. bis 3. März 2013)

17,0 x 24,0 cm, 56 S., Broschur
18,00 €

Beiträge aus der aktuellen musiktherapeutischen Arbeit in der palliativen und Hospiz-Arbeit