(0)

12. Jahrhundert (1100 bis 1199 n. Chr.)

Ergebnisse 41 - 53 von 53
Seite 3 von 3
9783882260960
Schneider, Gerd
Mitarbeit: Brüggemann, Werner

Geometrische Bauornamente der Seldschuken in Kleinasien

30,0 x 42,0 cm, 204 S., Broschur
115,00 €

Dieser Band behandelt die geometrische Bauernornamentik der Seldschuken in Anatolien und die der nachfolgenden Emiratszeit, in der das seldschukische Formengut weiter verwendet...

9783882261141
Herausgeber: Schmidt, Karl Horst; Wollasch, Joachim

Der Liber Vitae der Abtei Corvey

Teil 1: Einleitung, Register, Faksimile

23,5 x 31,0 cm, 220 S., Leinen
620,00 €

Das Fraternitätsbuch „Liber vitae“ der Reichsabtei Corvey, heute im Staatsarchiv Münster aufbewahrt, ist historisch wie künstlerisch gleichermaßen bedeutsam. Der um 1158 im...

9783882262735
Suckale-Redlefsen, Gude

Der Buchschmuck zum Psalmenkommentar des Petrus Lombardus in Bamberg

Bamberg, Staatsbibliothek, Msc. Bibl. 59

24,0 x 34,0 cm, 72 S., Broschur
82,00 €

Zwischen 1135 und 1137 verfasste Petrus Lombardus (um 1095-1160) einen Kommentar zu den 150 Psalmen des Alten Testaments. Seine Schrift wurde zu einem Standardwerk biblischer...

9783882262810
Schneider, Karin

Gotische Schriften in deutscher Sprache

I. Vom späten 12. Jahrhundert bis um 1300

17,0 x 24,0 cm, 514 S., Leinen
148,00 €

Die vorliegende Arbeit unternimmt den Versuch, die Entwicklungsphasen früh- und hochgotischer Buchschriften im deutschen Sprachraum zusammenhängend und in ihren Einzelheiten...

9783882261165

Hildegard-Gebetbuch

Codex Latinus Monacensis 935 der Bayerischen Staatsbibliothek München

11,5 x 17,0 cm, 152 S., Leder
950,00 €

Unter den mittelalterlichen Gebetbüchern zeichnet sich der „Liber precatorius“ der Bayerischen Staatsbibliothek, der im späten 12. Jahrhundert am Mittelrhein entstanden ist,...

9783882263763
Mit Beiträgen von Gerard Achten, Hermann Hauke, Elisabeth Klemm und Karin Schneider

Hildegard-Gebetbuch

Kommentarband

17,0 x 24,0 cm, 370 S., Leder
149,00 €

Im wissenschaftlichen Kommentarband zum Gebetbuch untersucht Herrmann Hauke die Geschichte der Handschrift kodikologisch. Gerard Achten schildert den Typus der Gebete als...

Kein Bild zugeordnet
Hewsen, Robert H.

B VII 17 Armenien und Georgien um 1200

72,0 x 50,0 cm, 1 S., Karte plano
15,00 €
Kein Bild zugeordnet
Beyer, Renate; Halm, Heinz; Naumann, Claudia

B VII 10 Kleinasien im 12. und frühen 13. Jahrhundert

72,0 x 50,0 cm, 1 S., Karte plano
15,00 €
Kein Bild zugeordnet
Halm, Heinz; Klemm, Verena

B VIII 1 Der Vordere Orient um 1200

72,0 x 50,0 cm, 1 S., Karte plano
15,00 €
Kein Bild zugeordnet
Thorau, Peter

B VIII 8 Syrien und Palästina. Die Kreuzfahrerstaaten bis zum Ende des 12. Jahrhunderts

72,0 x 50,0 cm, 1 S., Karte plano
15,00 €
9783882260601
Beschrieben von Ludwig Schuba

Die medizinischen Handschriften der Codices Palatini Latini in der Vatikanischen Bibliothek

20,0 x 28,5 cm, 668 S., Broschur
130,00 €

Der vatikanische Fonds Codices Palatini Latini umfasst die seit der Gründung der Universität (1386) in Heidelberg gesammelten, zum Teil auch hier geschriebenen lateinischen...

9783920153025
Werner, Wilfried; Zirnbauer, Heinz

Das »Rolandslied« des Pfaffen Konrad

Vollfaksimile des Codex Palatinus Germanicus 112 der Universitätsbibliothek Heidelberg

16,0 x 22,0 cm, 148 S., Leinen
280,00 €

Das Werk des Regensburger Geistlichen ist die älteste deutsche Nachdichtung einer französischen „Chanson de geste“ und ein hervorragendes Zeugnis mittelhochdeutscher vorhöfischer...

Seite 3 von 3