(0)
9783882262407

Katalog der Ostasiensammlung

Band 6: China, T’u-jang–Z, Handschriften, Zeitschriften

1987
20,0 x 28,5 cm, 488 S., Leinen
398,00 €

ISBN: 9783882262407

Kurze Beschreibung

Der Katalog besteht aus 98.000 Katalogzetteln, davon ca. 5.000 Verweisungen. Er gliedert sich in ein chinesisches (ca. 55.000 Zettel im Internationalen Format), ein japanisches (ca. 40.000 Zettel) und ein koreanisches Alphabet (ca. 3.000 Zettel), das jeweils Autoren und Sachtitel enthält. Er erschließt umfangreich originalsprachige Werke. Dieser Bestand an originalsprachiger chinesischer Literatur zählt zu den größten in Europa. Er umfasst ca. 28.000 Titel. Da er auf Käufe zurückgeht, die zum Teil schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts getätigt wurde, enthält er zahlreiche Rara und Unica sowie Frühdrucke. Inkorporiert sind unter anderem die Sammlungen Neumann, Martucci, Quatremère, Reismüller und Hentze. Ferner sind enthalten und nach Einzeltitel aufgeschlüsselt die Mikrofilmkopien der Peipin Rare Books. Insgesamt beträgt der Anteil an Altsinica ca. 8.000 Titel. Gesammelt wurden besonders klassische chinesische Literatur, Religion (Konfuzianismus, Buddhismus und Taoismus), seltene südchinesische Volksdrucke, Kunst, Archäologie, aber auch die klassische einheimische Naturwissenschaft und Medizin.
Der Schwerpunkt der japanischen (ca. 20.000 Titel, darunter 300 Drucke der Vor-Meiji-Zeit) und koreanischen (ca. 1.200 Titel mit über 200 seltenen Frühdrucken) Bestände sind ähnlich verteilt, wobei besonders buddhologische Großpublikationen hervorzuheben sind. Darüber hinaus sind japanische klassische Serienwerke (z.B. Gunsho ruiju) nach Einzeltiteln aufgeschlüsselt.
Die Transkription der ostasiatischen Sprachen ist entsprechend Wade-Giles, Hepburn und McCune-Reischauer. Den Titelbeschreibungen sind als didaktische Hilfe meistens Annotationen beigefügt, die den Inhalt kurz charakterisieren.
Der Katalog ist wegen der Bedeutung der nachgewiesenen Bestände ein unentbehrliches Hilfsmittel für den deutschen wie den internationalen Leihverkehr. Die Seltenheit der erfassten Titel macht ihn darüber hinaus zu einem wichtigen Nachschlageinstrument für die Ostasienwissenschaftler in aller Welt.

Schlagworte

Antiquitäten und Sammelobjekte (16) || Antiquitäten und Sammelobjekte: Bücher, Manuskripte, Ephemera und Drucksachen (6) || Ausstellungskataloge, Museumskataloge und Sammlungen (207) || Bibliografien, Kataloge (71) || China (46) || Enzyklopädien und Nachschlagewerke (78) || Kunst: Themen und Techniken (388) || Literatur (48) || Literaturgeschichte (40) || Nachschlagewerke (91) || Ostasien, Ferner Osten (40)