(0)
9783954903191

Kobus, Susann

Musikalische Begleitung für Frühgeborene und ihre Familien

2018
17,0 x 24,0 cm, 112 S., 7 s/w Tabellen, 9 s/w Abb., Broschur
19,90 €

ISBN: 9783954903191
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

In diesem Buch wird ein musiktherapeutisches Konzept für die Begleitung von Familien mit einem frühgeborenen Kind und mindestens einem Geschwisterkind vorgestellt. Das Konzept verfolgt das Ziel, die Selbstwirksamkeit des Kindes, seiner Eltern und seines Geschwisterkindes zu erhöhen und die familiäre Bindung, die sich bereits pränatal entwickelt, zu fördern. Um die Familien in ihrem Prozess vollumfänglich zu begleiten, wird in dem dargestellten Konzept eine musiktherapeutische Betreuung präsentiert, die im Falle einer Risikoschwangerschaft pränatal beginnt und peri- und postnatal weitergeführt wird. Sie kann aber jederzeit entsprechend der Indikation oder Kontraindikation begonnen oder beendet werden und ist auch bei Schwangeren ohne Risikofaktor und reifen Neugeborenen empfehlenswert.

Autoreninfo

Dr. Susann Kobus,
Dr. paed., Musiktherapeutin (M.A.), NICU-Musiktherapeutin, Diplom- Musikpädagogin, Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin, Konzertpianistin. Musiktherapeutische Tätigkeit am Universitätsklinikum Essen (Neonatologie, Pädiatrie, Frauenklinik), Musikpädagogische Tätigkeit in Münster (Klavier und Musikalische Frühförderung), Dozentin an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen.

Schlagworte

Ergotherapie (109) || Familie und Gesundheit (3) || Frühgeburt (2) || Geburt || Kreative Therapie (Kunst, Musik, Theater) (109) || Medizin, allgemein (21) || Musiktherapeutisches Konzept || Musiktherapie (96) || Neonatologie (2) || Ratgeber: Eltern || Ratgeber: Schwangerschaft, Geburt und Babypflege || Risikoschwangerschaft (2)