(0)
9783954904631

Michaela Kyllönen - AutorIn, Alfred Dünser - Arrangements, Paul Janssen - Illustrationen

Im Land der Musikerlchen

Spielerisches Musizieren mit Kindern

2020
21,0 x 29,7 cm, 64 S., 36 farb. Abb., inkl. CD, Broschur
29,95 €

ISBN: 9783954904631
Inhaltsverzeichnis
Probekapitel

Kurze Beschreibung

Zu einer musikalischen Bilderreise ins Land der Musik lädt die Musikpädagogin Michaela Kyllönen mit diesem liebevoll gestalteten Band ein. Farbenfrohe Bilder, zahlreiche leicht zu spielende Lieder und viele Gedichte begleiten diese Geschichte der Musikerlchen – kleine lustige Wesen, die im Land der Musik leben – auf ihrem Abenteuer durch ihre Heimat. Der Band eignet sich für das gemeinsame Musizieren zu Hause, in der Kita sowie im Rahmen musiktherapeutischer Sitzungen und regt durch interaktive und spielerische Elemente in den Liedern zum Mitmachen an.

Ausführliche Beschreibung

Vorhang auf für die drolligen Musikerlchen: das Neugierige, das Spitznasige, das Quirlige, das Mutige, das Schlappohrige, das Drachenmaulige und das Gemütliche. Sie alle und noch viele weitere muntere Fantasiewesen bevölkern das Land der Musikkerlchen. Sprachverspielt entführen sie uns in ein farbenprächtiges Land der Musik. Sie stellen uns zahlreiche Lieder mit eingängigen Melodien vor, deren Texte und Rhythmen Purzelbäume schlagen. Außerdem haben sie keine Angst vor einem 5/4- oder 7/8-Takt und die Lieder sind immer mit einer Spielidee verknüpft. Wir lernen zusammen mit den Musikerlchen verschiedenste Tiere kennen und erleben die vier Jahreszeiten. Die liebevoll gemalten Bilder haben ihre eigene Magie und motivieren den Leser, sich auf diese ganz eigene und besondere Welt einzulassen. Aber psst, es darf nicht zu viel verraten werden, machen Sie sich selbst auf eine spannende, musikalisch-verspielte Entdeckungsreise.

Mit CD zum Mitsingen und vielen Praxistipps zum Mitmachen und pädagogischen Gestalten.

Mediendateien

Zu den Arrangements
Es gibt drei Versionen in Heftform zum Download, eine für zwei Blockflöten (Sopran und Alt), eine mit Klavierbegleitung und eine für Orffinstrumentarium.
Zudem sind die Gitarrengriffe überall notiert. Die Arrangements sind bewusst einfach gehalten. (Aufpeppen geht immer und ist erlaubt!) Es wurde die internationale Schreibweise mit B für H und Bb für B verwendet, Leerseiten verhindern das Blättern während eines Lieds.
Alle Sätze sind so notiert, dass sie miteinander verwendet werden können, z.B. Flöten mit Orffbegleitung, Rhythmusstimmen mit Klavier etc. So kann eine individuelle Besetzung zusammengestellt werden. (Ausnahmen Badewannenregimentsführer 2st: G-Dur und D-Dur; Wir fahren los: Orff F-Dur und G-Dur) Die Boomwhackerstimme klingt gut mit Oktavkappen und kann durch ein Bass- oder Kontrabassxylophon ergänzt bzw. ersetzt werden. Die Bassstimme der Orff-Version lässt sich auch gut mit einem Cello besetzen. Das vorliegende Material soll die eigene musikalische Phantasie anregen, der bekanntlich keine Grenzen gesetzt sind und dazu einladen, die Vielfalt der Lieder zu entdecken.
Bei den Aufnahmen für CD bekommen die Hörer eine Idee davon, denn sie kommt so bunt daher, wie die Musikerlchen sind!

Schlagworte

Bücher für sehr junge Kinder, Bilderbücher, Mitmachbücher (3) || Gesellschaft und Kultur, allgemein (332) || Kinder (9) || Kultur- und Medienwissenschaften (243) || Kulturwissenschaften (225) || Lieder (5) || Liederbücher, Gesangbücher (6) || Musik (84) || Musizieren || Märchen, Mythen, Fabeln und Legenden || Notenbeispiele (3) || Partituren, Libretti, Liedtexte (25) || Pädagogik (19) || für besondere pädagogische Anwendungen