(0)

13. Jahrhundert (1200 bis 1299 n. Chr.)

Ergebnisse 61 - 80 von 107
9783895002748
Huschenbett, Dietrich

Die Minnelehre des Johann von Konstanz

Nach der Weingartner Liederhandschrift unter Berücksichtigung der übrigen Überlieferung

17,0 x 24,0 cm, 170 S., Broschur
22,00 €

Die „Minnelehre“ des Johann von Konstanz (gegen 1300) muss sowohl als „Schlüsseltext“ für die vorausliegende („klassische“) mittelhochdeutsche Literatur als auch für die folgende...

9783895002168
Hoffmann, Werner

Konrad von Heimesfurt

Untersuchungen zu Quellen, Überlieferung und Wirkung seiner beiden Werke »Unser vrouwen hinvart« und »Urstende«

17,0 x 24,0 cm, 480 S., Leinen
52,00 €

Mit seinen beiden zu Beginn des 13. Jahrhunderts entstandenen und von der höfischen Dichtung der Zeit beeinflussten mittelhochdeutschen Verserzählungen verfasste Konrad von...

9783895001536
Hernad, Béatrice
Mitarbeit: Weiner, Andreas

Die gotischen Handschriften deutscher Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek

Teil 1: Vom späten 13. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts

24,0 x 31,0 cm, 562 S., Leinen
168,00 €

Wegen ihrer großen Zahl werden die illuminierten Handschriften deutscher Provenienz in zwei Teilbänden bearbeitet. Der vorliegende erste Band erfasst 290 Codices vom späten 13....

9783895001833
Herausgeber: Ruhe, Ernstpeter

Sydrac le philosophe. Le livre de la fontaine de toutes sciences

Edition des enzyklopädischen Lehrdialogs aus dem XIII. Jahrhundert

17,0 x 24,0 cm, 510 S., Leinen
68,00 €

Das ‚Sydrac le philosophe’ zugeschriebene „Livre de la fontaines de toutes sciences“ ist ein enzyklopädisches Werk, das während des 13.-16. Jahrhunderts besonders in Frankreich...

9783895001710
Przybilski, Martin

»sippe« und »geslehte«

Verwandtschaft als Deutungsmuster im »Willehalm« Wolframs von Eschenbach

17,0 x 24,0 cm, 332 S., Leinen
59,00 €

Wolfram von Eschenbach strukturiert den Kosmos seiner zweiten großen Dichtung durch Verwandtschaftssysteme und konkretisiert daran die Krisen und Probleme der erzählten Welt. Im...

9783895000621
Eitschberger, Astrid

Musikinstrumente in höfischen Romanen des deutschen Mittelalters

17,0 x 24,0 cm, 426 S., Leinen
58,00 €

In der prachtvollen höfischen Welt des 13. Jahrhunderts spielen Musikinstrumente eine repräsentative Rolle. Die Autorin behandelt nahezu alle in diesen Texten vorkommenden...

9783895000607
Beschrieben von Elisabeth Klemm

Die illuminierten Handschriften des 13. Jahrhunderts deutscher Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek

23,5 x 31,5 cm, 556 S., Leinen
168,00 €

Der vierte Band des Kataloges der illuminierten Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek präsentiert den gesamten Bestand an Handschriften des 13. Jahrhunderts aus dem...

9783895000591
Simon, Anne

Sigmund Feyerabend’s »Das Reyßbuch deß heyligen Lands«

A Study in Printing and Literary History

17,0 x 24,0 cm, 240 S., Leinen
42,00 €

„Das Reyßbuch deß heyligen Lands“ was published in Frankfurt am Main in 1584 by Sigmund Feyerabend, leading Protestant publisher of the day. It contains texts dating from early...

9783895000485
Kerth, Sonja

»Der landsfrid ist zerbrochen«

Das Bild des Krieges in den politischen Ereignisdichtungen des 13. bis 16. Jahrhunderts

17,0 x 24,0 cm, 368 S., Leinen
38,00 €

In einer Art publizistischen Kampagne begleiten viele hundert politische Lieder und gereimte Gedichte die zahllosen kriegerischen Auseinandersetzungen und Fehden des...

9783895000317
Bräm, Andreas

Das Andachtsbuch der Marie de Gavre

Paris, Bibl. Nat. Ms. nouv. acq. fr. 16251. Buchmalerei in der Diözese Cambrai im letzten Viertel des 13. Jahrhunderts

21,0 x 29,0 cm, 388 S., Leinen
62,00 €

Das Andachtsbuch der Marie de Gavre zählt mit ehemals 90, heute 87 ganzseitigen Miniaturen zur Vita Christi und der Heiligen zu den bedeutendsten Bilderhandschriften des 13....

9783882268539
Lienert, Elisabeth

Geschichte und Erzählen

Studien zu Konrads von Würzburg »Trojanerkrieg«

17,0 x 24,0 cm, 452 S., Leinen
62,00 €

Mit der Würzburger Habilitationsschrift von Elisabeth Lienert liegt nunmehr die erste umfassende Monographie zu Konrads von Würzburg „Trojanerkrieg“ vor. Die Arbeit bietet einen...

9783882268867
Hanisch, Hanspeter

Die ayyubidischen Toranlagen der Zitadelle von Damaskus

Ein Beitrag zur Kenntnis des mittelalterlichen Festungsbauwesens in Syrien

17,0 x 24,0 cm, 200 S., Broschur
52,00 €

Die Zitadelle von Damaskus ist eine der wichtigsten islamischen Festungsbauten des Vorderen Orients. Ihre Erforschung stellt einen wesentlichen Beitrag zur Kenntnis...

9783882268751
Gesammelt und bearbeitet von Horst Hülse

Die Inschriften der Stadt Einbeck

19,0 x 27,0 cm, 188 S., Leinen mit Schutzumschlag
35,00 €

Der Band enthält die kommentierte Edition von 170 Inschriften der Stadt Einbeck in ihren heutigen Grenzen bis zum Jahr 1650 sowie weitere 48 Baudaten und Initialen. Erfasst werden...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 42
Unterreihe: Göttinger Reihe Band: 7
9783882268768
Leng, Rainer

Konrad von Halberstadt »Chronographia Interminata« 1277 bis 1355/59

17,0 x 24,0 cm, 296 S., Leinen
42,00 €

Von der älteren Chronistikforschung wurde die „Chronographia Interminata“ des Dominikaners Konrad von Halberstadt nicht gerade positiv bewertet. Diese negativen Urteile dürften...

9783882268560
Gesammelt und bearbeitet von Walburga Knorr und Gerhard Zipp unter Mitarbeit von Beate Meier

Die Inschriften der Stadt Regensburg

I. Minoritenkirche

19,0 x 27,0 cm, 238 S., Leinen
42,00 €

Mit dem Band der Inschriften der Minoritenkirche St. Salvator und des angrenzenden Klosters wird die Reihe der Regensburger Inschriften eröffnet. Die neben dem Dom und St. Emmeram...

Reihe: Die Deutschen Inschriften Band: 40
Unterreihe: Münchener Reihe Band: 8
9783882265774
Jakob, Reinhard

Schulen in Franken und in der Kuroberpfalz 1250 bis 1520

Verbreitung – Organisation – Gesellschaftliche Bedeutung

17,0 x 24,0 cm, 580 S., Leinen
72,00 €

Wer konnte lesen und schreiben im späten Mittelalter? Wie konnte damals eine „Bestseller“-Literatur entstehen? Was ermöglichte die umfassende Bildungsexpansion dieser Zeit? Die...

9783882264586
Herausgeber: Sprandel, Rolf

Zweisprachige Geschichtsschreibung im spätmittelalterlichen Deutschland

17,0 x 24,0 cm, 524 S., Leinen
72,00 €

Der Sammelband fasst Forschungsergebnisse zusammen, die im Projekt des SFB 226 erarbeitet wurden. Erstmals wurden zugleich lateinisch und deutsch überlieferte Geschichtswerke aus...

Kein Bild zugeordnet
Halm, Heinz; Riplinger, Thomas; Thorau, Peter

B VIII 6/7

B VIII 6 Östlicher Mittelmeerraum 1204 bis 1291. 1 : 4 Mio. B VIII 7 Westliches Kleinasien. Byzantiner und Türkmenen 1291 bis 1337. 1 : 2 Mio.

72,0 x 50,0 cm, 1 S., Karte plano
15,00 €
9783882265453
Einführung und kodikologische Beschreibung von Nikolaus Henkel. Bearbeitet von Andreas Fingernagel

Heinrich von Veldeke. Eneas-Roman

Vollfaksimile des Ms. germ. fol. 282 der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

17,5 x 25,0 cm, 150 S., Leder
980,00 €

Gegen Ende des 12. Jahrhunderts bearbeitete Heinrich von Veldeke Vergils Aeneis und schuf so seinen Eneas-Roman. Er erzählt vom Untergang Trojas und Eneas’ Flucht aus der Stadt,...

9783882265385
Riha, Ortrun

Ortolf von Baierland und seine lateinischen Quellen

Hochschulmedizin in der Volkssprache

17,0 x 24,0 cm, 248 S., Leinen
39,00 €

Ortolf von Baierland hat in seinem deutschsprachigen Arzneibuch einen Überblick über das heilkundliche Wissen seiner Zeit, des 13. Jahrhunderts, gegeben: Er benutzte die...